28.02.2013

IV Schwerpunkte

Die wichtigsten Bereiche, Themen und Initiativen auf einen Blick.

Als Interessenvertretung verfolgt die Industriellenvereinigung das Ziel, die Vorhaben ihrer  Mitglieder in Europa und Österreich nachhaltig zu vertreten und den Wirtschaftsstandort Österreich und den Wirtschaftsraum Europa zu stärken.

IV-Schwerpunkte 2013/14:
„Re-Industrialisierung vorantreiben: Wachstum schaffen - Zukunft sichern - Gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken"

8seitiger Info-Folder downloaden 


Fotos
Großer Festsaal
Großer Festsaal

Arthur Krupp-Saal
Urban-Saal
Richard Schoeller-Saal
Neuer Saal


IV Bund


Schwarzenbergplatz 4
1031 Wien


T. +43 1 711 35-0
F. +43 1 711 35 29 10
E. iv.office@iv-net.at
Twitter

Industrie zu Bildung: Brauchen Abkehr von einzementierten Positionen - hin zu einer Bildungsdebatte http://t.co/pQKKuve7p5
IV-GS Christoph Neumayer im "ZIB-Magazin" zum Thema Arbeitszeit u. 6. Urlaubswoche http://t.co/d1HnnjIEwO
Industrie: Neue Leitlinien für Energie- und Umweltbeihilfe stärken industrielle Wettbewerbsfähigkeit http://t.co/XSg0QyGyXA
Partner

Jugendorganisationen
» Junge Industrie
» Gruppe 1031


Partnerorganisationen
» IV-Schwesterverbände/ IV-Sister­organisations in Europe
» Die Partnerorganisationen der IV


IV-Network
» IV-Network